Aktuelles bei der Feuerwehr Bautzen

19.10.2018 - Austritt von Schwefelsäure im Bautzener Röhrscheidtbad

  Feuerwehr Bautzen

Derzeit ist das Röhrscheidtbad Gesundbrunnen für Besucher geschlossen. Am Vormittag des heutigen Freitag, 19. Oktober 2018, ist im Technikbereich eine Säure ausgetreten. Inzwischen sind Kräfte der Feuerwehr Bautzen, der Gefahrengutzug Süd, der Rettungsdienst und der Kreisbrandmeister vor Ort, um die Lage zu untersuchen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten. Besucher kamen nicht zu Schaden. Ein Mitarbeiter wird derzeit noch medizinisch untersucht.

Stadtverwaltung

Das Schwimmbad hat den Betrieb am gleichen Tag wieder aufgenommen.

 

 

Zurück