Herzlich willkommen auf den Seiten der Feuerwehr Bautzen
Sicherheit für die tausendjährige Stadt

Die Feuerwehr Bautzen zählt zu den ältesten Feuerwehren in Deutschland. Am 6. August 1780 wurde die Freiwillige Bürger-Feuer-Compagnie gegründet. Mittlerweile sind die Aufgabenbereiche der Feuerwehr vielfältig. Neben der Gefahrenabwehr mit Brandbekämpfung und Katastrophenschutz zählen auch die Gefahrenvorbeugung durch Gefahrenverhütungsschauen, technische Hilfeleistungen, Wasserrettung und die Abwehr von Umweltgefahren zu den Aufgaben. Die Feuerwehr in Bautzen besteht aus einer Berufsfeuerwehr und fünf Freiwilligen Feuerwehren.

Oft gewählte Themen

Letzter Einsatz

25.03.2020 07:14 Uhr

BMA – Brandmeldeanlage

Brandmeldeanlage eingelaufen

  Betreutes Wohnen, Karl-Liebknecht-Straße, Nordostring-Bautzen
  BF Bautzen, FF Bautzen-Mitte, FF Niederkaina, FF Stiebitz, Kreisbrandmeister, OrgLeiter-Rettungsdienst

Alle Einsätze

Aktuelles

29.03.2020 - Verlegung des Jubiläums "240 Jahre Freiwilliges Feuerlöschwesen in Bautzen"

  Feuerwehr Bautzen

Aktuell erleben wir Einschnitte in unserem privaten, aber auch beruflichen Leben. Es ist eine erschwerte Zeit, die wir meistern müssen.

 

Dies betrifft auch die Kameradinnen & Kameraden der Bautzener Feuerwehren.

17.03 - 19.03.2020 - Versorgungseinsatz Autobahn 4 mit den Betreuungszügen des Landkreises

  Feuerwehr Bautzen

Auf Grund der Grenzkontrollen an der Grenzübergangsstelle Görlitz/Polen enstand ein riesiger Rückstau von über 50 km. Tausende LKWs & PKWs reihten sich auf der Autobahn 4 in Richtung Görlitz.

18.03.2020 - aktuelle Lage bei der Feuerwehr Bautzen

  Feuerwehr Bautzen

Auf Grund der sich ausbreitenden Infektionsgefahr und den vom Landratsamt auferlegten Maßnahmen, kommt es bei der Feuerwehr Bautzen zu Einschränkungen im Dienstbetrieb und auch für Besucher.

06/07.03.2020 - Wahlen in der Ortswehrleitung Bautzen-Mitte & Niederkaina

  Feuerwehr Bautzen

Zu den Jahreshauptversammlungen bei den Ortsfeuerwehren Bautzen-Mitte & Niederkaina, gab es nach fünf Jahren Amtszeit wieder Neuwahlen in der Ortswehrleitung.