Aktuelles bei der Feuerwehr Bautzen

29.11.2018 - neues Löschfahrzeug vom Katastrophenschutz

  Feuerwehr Bautzen

Im November 2018 wurde die zweite Charge der Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuge für den Katastrophenschutz im Freistaat Sachsen übergeben. Auch bei der Ortsfeuerwehr Bautzen-Mitte wurde ein Fahrzeug stationiert und löst damit ein Löschgruppenfahrzeug (LF16-TS) mit Vorbaupumpe, aus dem Jahr 1991 ab.

Die Fahrzeuge sind nun bestens gerüstet für die breite Auswahl an Einsätzen im Feuerwehralltag.
Insgesamt finden 9 Personen in dem geländetauglichen Fahrzeug Platz.

Aktuell wird fleißig Ausbildung an dem Fahrzeug gemacht, damit das Fahrzeug schnellstens in Dienst genommen werden kann.

 

Zurück