Alters- und Ehrenabteilung

Kameradinnen und Kameraden, die im überschrittenen Alter von 65 Jahren, nach persönlichen oder gesundheitlichen Beweggründen nicht mehr an Einsätzen teilnehmen können, gehören zur Alters- und Ehrenabteilung.

Sie treffen sich ebenfalls jeden 2. Freitag zum Dienst der Ortswehr Stiebitz. Mit ihrer langjährigen Erfahrung unterstützen sie die „Jungen Kameraden“ bei der Ausbildung. Eine Vielzahl von Arbeiten, z.B. Pflege der Außenanlage wird von ihnen ebenso übernommen, wie die Mithilfe bei der Organisation von Festen und Ausflügen.

Derzeit gehören 7 Kameraden und 2 Kameradinnen zur Alters- und Ehrenabteilung.