Fachbereich Fahrzeugtechnik

Der Fachbereich Fahrzeugtechnik beschäftigt sich mit allen Fragen rund um das Thema Fuhrpark der Feuerwehr Bautzen. Organisiert Fahrsicherheitstrainings, Verkehrsteilnehmerschulungen. Beschäftigt sich mit der Technik und deren Instandhaltung.

Die Aufgaben

  • Pflege- und Wartungsaufgaben an der umfangreichen Fahrzeugtechnik der Feuerwehr Bautzen
  • Gewährleistung der technischen Sicherheit – Einhaltung der notwendigen Revision und Reparaturen
    • Koordinierung, Überwachung und Durchführung von Fristenarbeiten wie z.B. TÜV, HU, AU an allen Fahrzeugen der Feuerwehr Bautzen
    • Durchführung von Kleinstreparaturen an Fahrzeugen bzw. Weiterleitung an Fachwerkstätte
  • Dokumentation und Auswertung von Fahrzeugdaten (z.B. Kraftstoffverbrauch und Pumpenlaufzeit)
  • Organisation der erforderlichen Unterweisungen und Schulungen für das Personal der Ortswehren und der Berufsfeuerwehr
    • Organisation von Fahrsicherheitstrainings
    • Organisation von Verkehrsteilnehmerschulungen
    • Ausbildung von Maschinisten und laufende Ausbildung von Drehleiter Maschinisten
    • Regelmäßige Fahrübungen durchführen
    • Unterstützung bei Ausbildungen der Mannschaft an Fahrzeugen und Geräten
  • Verbesserungen an Fahrzeugen erkennen und Umbauten planen.