zurück zur Liste

Brand Geräteschuppen

  Einsatzbeginn 23.02.2019, 17:51 Uhr

  Preuschwitzer Straße, Südvorstadt-Bautzen

  B2RD – Brandeinsatz mittel mit Personengefahr

Einsatzbericht

Am Samstagnachmittag wurden die Berufsfeuerwehr und die Ortsfeuerwehren Bautzen-Mitte & Stiebitz zu einem Laubenbrand auf die Preuschwitzer Straße alarmiert.

Bei Ankunft an der Einsatzstelle brannte ein Geräteschuppen in ganzer Ausdehnung. Sofort wurde ein C-Rohr zur Brandbekämpfung vorgenommen. Somit konnte ein Übergreifen auf umliegende Objekte verhindert werden. Durch die freiwilligen Einsatzkräfte wurde ein Sicherheitstrupp gestellt und eine stabile Wasserversorgung aus einem Unterflurhydranten aufgebaut.

Während der Löscharbeiten kam es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen auf der Preuschwitzer Straße. Verletzt wurde niemand.

Eingesetzte Kräfte

BF Bautzen, FF Bautzen-Mitte, FF Stiebitz, Kreisbrandmeister, Polizei

Bilder zum Einsatz

zurück zur Liste