zurück zur Liste

Brand in Wohnung

  Einsatzbeginn 29.01.2019, 05:37 Uhr

  Dr.-Peter-Jordan-Straße, Nordostring-Bautzen

  B2RD – Brandeinsatz mittel mit Personengefahr

Einsatzbericht

Der Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Ortsfeuerwehren Bautzen-Mitte, Niederkaina & Stiebitz wurden zu einem Wohnungsbrand auf die Dr.-Peter-Jordan-Straße alarmiert. Dazu kam ebenso der Rettungsdienst als auch die Polizei.

Vor Ort wurden wir durch den Bewohner in  die Lage eingewiesen. Die Wohnung war stark verqualmt. Ein Trupp unter Pressluftatmer ging sofort zur Lageerkundung / Brandbekämpfung vor. In der Küche brannten verschiedene Einrichtungsgegenstände - der Brand wurde unter Einsatz eines C-Rohres erfolgreich liquidiert.

Eine Katze wurde in Rauchfreie Bereiche der Wohnung gebracht. Eine Person wurde dem Rettungsdienst, auf Grund der starken Rauchentwicklung in der Wohnung, vorgestellt. Während des Einsatzes war die Dr.-Peter-Jordan-Straße, zwischen den Kreuzungen Stieberstraße / Paulistraße voll gesperrt.

Eingesetzte Kräfte

BF Bautzen, FF Bautzen-Mitte, FF Stiebitz, FF Niederkaina, Kreisbrandmeister, Rettungsdienst

Bilder zum Einsatz

zurück zur Liste