zurück zur Liste

Vollbrand einer Gartenlaube

  Einsatzbeginn 28.12.2018, 01:28 Uhr

  Spittelwiesenweg, Ostvorstadt-Bautzen

  B2 – Brandeinsatz mittel

Einsatzbericht

Die Berufsfeuerwehr wurde heute Morgen zu einem Laubenbrand, in den Spittelwiesenweg, in die dortige Gartenanlage alarmiert.

Vor Ort eingetroffen wurden wir bereits durch die Polizei eingewiesen - eine Gartenlaube stand in Vollbrand. Umgehend wurde ein Löschangriff aufgebaut um die Flammen zu liquidieren. Erschwert wurde das ganze durch die relativ lange Wegstrecke von den Fahrzeugen zum Brandort. Parallel wurden weitere Kräfte und Mittel nachgefordert.

Im Verlauf wurden zwei Rohre zur Brandbekämpfung eingesetzt. Dreißig Kameraden kamen zum Einsatz. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Nach zwei Stunden waren die Löscharbeiten abgeschlossen.

 

Eingesetzte Kräfte

BF Bautzen, FF Bautzen-Mitte, FF Stiebitz, Kreisbrandmeister, Polizei

Bilder zum Einsatz

zurück zur Liste