Brand Gartenlaube, Dieselstraße, Bautzen 17.06.2017

Datum: 17.06.2016 | 22:37 Uhr
Stichwort: B2RD – Mittelbrand
Einsatzort: Dieselstraße, Westvorstadt-Bautzen

Bericht:

Kurz nach einem Einsatz auf der Bautzener Fabrikstraße ging eine weitere Brandmeldung in der Integrierten Regionalleitstelle ein.
Eine Gartenlaube sollte in voller Ausdehnung brennen. Die Einsatzkräfte verlegten gemeinsam auf die Dieselstraße, zur dortigen Gartenanlage.

Bereits auf der Anfahrt wies der Feuerschein den Einsatzkräften den Weg. Vor Ort angekommen wurde sofort die Brandbekämpfung eingeleitet, die Wasserversorgung hergestellt und die Einsatzstelle mittels Drehleiter großflächig ausgeleuchtet.
Im Einsatzverlauf kamen drei Rohre im Rahmen der Brandbekämpfung zum Einsatz.

Der Besitzer wurde durch den Rettungsdienst behandelt, sonst wurden keine Personen verletzt.
Um 0:30 Uhr waren die Einsatzkräfte wieder an ihren Standorten.

alarmierte Kräfte und Mittel

  • BF Bautzen mit HLF 20 und DLA L32
  • FF Bautzen-Mitte mit HLF 20 und TLF 16/45W
  • FF Stiebitz mit HLF 10
  • FF Kleinwelka mit HLF 10
  • FF Salzenforst mit TSF-W/Z
  • DRK Bautzen mit Rettungstransportwagen und Notarzteinsatzfahrzeug
  • mehrere Streifen der Polizei

Text: P. Stübner | Bilder: LausitzNews.de

Bilder des Einsatzes