Jahreshauptversammlung, Ortswehr Bautzen-Mitte, 21.02.2016

Am 21. Februar fand die Jahreshauptversammlung der Ortswehr Bautzen-Mitte statt. Dazu versammlten sich neben den Kameraden der aktiven Einsatzabteilung, auch die Kameradinnen & Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung, sowie zwei Vertreter der Jugendfeuerwehr Bautzen-Mitte. Weiterhin war der Bürgermeister Hr. Dr. Böhmer anwesend sowie der Leiter der Berufsfeuerwehr, Hr. Bergander.

Gleich nach der Eröffnung wurde eine Ehrung für den aktiven Feuerwehrdienst durchgeführt. Der stellv. Kreisbrandmeister René Beddies führte das persönlich mit der Führung der Bautzener Feuerwehr durch. Unser Kamerad Hr. Menzel wurde für ganze 70-jahre Feuerwehrdienst ausgezeichnet. Seit dem 01.03.1945 ist der 88-jährige Mitglied der Bautzener Feuerwehr.

Anschließend wurde die Versammlung fortgesetzt. Der Rechenschaftsbericht des Ortswehrleiters wurde vorgetragen. Er lobte die vorbildliche Arbeit der Kameradinnen & Kameraden im vergangenen Jahr, trotz des gestiegenen Arbeitspensum. Im Jahr 2015 wurden 29 Einsätze mehr gezählt, als im Jahr 2014.

Weiterführend kam noch der Bericht der Jugendfeuerwehr. Auch hier gab es eine stabile Mitgliederzahl. Darauffolgend kam es zu den Beförderungen. Danach wurde das Wort noch an den Bürgermeister, Herrn Dr. Böhmer sowie an den Leiter der Berufsfeuerwehr, Herrn Bergander übergeben.

Sie bedankten sich für die geleistete Einsatzbereitschaft und hoffen auch wieder auf ein erfolgreiches Jahr 2016.

Bilder