Jahreshauptversammlung / Führungswechsel Leiter der Feuerwehr

Die jetzige Leitung der Bautzener Feuerwehr - Leiter der Feuerwehr Markus Bergander (rechts) und stellvertretender Leiter Sandro Stübner (links)  - klicken für Großes Bild (im PopUp)

Jahreshauptversammlung / Rechenschaftsberichte

Am 13.03.2015 fand die Jahreshauptversammlung für alle Ortswehren im Bautzener Brauhaus statt. Neben allen geladenen Ortswehren und der Berufsfeuerwehr, waren auch einige Gäste anwesend. Oberbürgermeister Christian Schramm, Ordnungsamtsleiter Olaf Trotzky, Kreisbrandmeister Manfred Pethran und auch der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Bautzen e.V. Klaus Ulbricht waren gekommen. Des Weiteren war auch die Leitung der Betriebsfeuerwehr Bombardier anwesend.

Im Rahmen des 3. Tagesordnungspunkt “Rechenschaftsbericht Stadtwehrleiter” verlas der neue Stadtwehrleiter, Markus Bergander seinen Rechenschaftsbericht. Sehr positiv ist der Mitgliederanstieg, sowohl im Bereich der aktiven Einsatzkräfte als auch in der Jugendfeuerwehr zu verzeichnen. So waren im Jahr 2013 in allen Abteilungen 334 Kameradinnen & Kameraden zu zählen und im Jahr 2014 bereits 350 Kameradinnen & Kameraden. Weiterhin haben wir auch im Bereich der Kameradinnen weitere 5 Frauen dazu gewinnen können. Anschließend ging der neue Stadtwehrleiter noch auf besondere Einsätze und gab einen Ausblick auf Investitionen im Dienstjahr 2015.

Im nächsten Punkt wurde der Rechenschaftsbericht der Stadtjugendfeuerwehr, durch Stadtjugendfeuerwehrwart Sven Mühlpfort vorgetragen. Auch hier konnte eine positive Bilanz seitens der Mitgliederzahlen gezogen werden. Abschließend wurden die Veranstaltungen der Stadtjugendfeuerwehr im vergangenen Jahr beleuchtet und ein ein Ausblick auf das Jahr 2015 gegeben. Der Höhepunkt wird hierbei das 20. Jugendzeltlager der Stadtjugendfeuerwehr Bautzen sein.

Im weiteren Verlauf richtete der Oberbürgermeister Christian Schramm seine Worte an die Kameraden. Auch der Kreisbrandmeister Manfred Pethran und der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Klaus Ulbricht gaben Informationen an die Kameradinnen & Kameraden weiter.

Leitungswechsel

Unbestrittener Höhepunkt des Abends war allerdings der Wechsel an der Spitze der Bautzener Feuerwehr. An diesem Abend wurde der bisherige Leiter der Feuerwehr, Ralf Löwe, aus seinem Amt verabschiedet. Er wird zukünftig etwas ruhiger treten und andere Aufgaben innerhalb der Feuerwehr Bautzen übernehmen.
Der stellvertretender Leiter der Feuerwehr, Sandro Stübner, lies die 25-jährige Amtszeit von Ralf Löwe kurz Revue passieren. Danach dankten ihm alle Ortswehrleiter für seine Tätigkeiten der letzten Jahre. Abschließend erntete Löwe “standing ovations” seitens der Kameradinnen & Kameraden im Saal.

Dem neuen Stadtwehrleiter, Markus Bergander, wurde an dieser Stelle bestes Gelingen im neuen Amt gewünscht. Seit 01.03.2015 übt Bergander bereits das Amt aus. Der gebürtig aus Cunewalde stammende war im Vorfeld stellvertretender Wachabteilungsleiter bei der Berufsfeuerwehr Bautzen.

Als Abschluss der Jahreshauptversammlung folgten Ehrungen & Beförderungen für die Kameradinnen und Kameraden. Anschließend folgte das gemütliche Beisammensein und das Abendbrot.

Bilder der Jahreshauptversammlung