Kreispokal in Preititz 14.07.2013

Angespannt vom Ergebnis des 2. Pokallaufes und einem Verletzungsbedingten Ausfall
eines Kameraden ging es heut für uns zum dritten Wertungslauf nach Preititz.

Bei gutem Wetter traten zu diesem Wertungslauf eine Frauen- und 18 Männermannschaften an.
Nach der Eröffnung ging es dann für uns im 7.Start los und wie es auch schon in den beiden
vorhergehenden Wettkämpfen war sollte es unser schlechter Lauf sein.
Wir erreichten eine Zeit von 36,59 sek.

Wieder wurden die Fehler analysiert und im zweiten Lauf nochmal alle Register gezogen.
Es sollte sich für uns lohnen denn am Ende erreichten wir mit der Zeit von 26,39 sek
den dritten Rang nach Preititz und Wartha.

Bedanken möchten wir uns bei den Kameraden von Preititz die uns einen Läufer
für unseren Ausfall geliehen haben.Ebenso möchten wir unseren Verletzten gute Besserung wünschen.

Wertung

Frauen:

  • 1.Platz Drauschkowitz – 34,93sek

Männer:

  • 1.Platz Preititz – 25,06sek
  • 2.Platz Wartha – 25,63sek
  • 3.Platz Kleinwelka – 26,39sek
  • 4.Platz Burghammer – 27,20sek
  • 5.Platz Crosta – 27,59sek
  • 6.Platz Rackel – 28,04sek
  • 7.Platz Lauta-Dorf – 28,41sek
  • 8.Platz Lauta-Stadt – 28,95sek
  • 9.Platz Lichtenberg – 30,61sek
  • 10.Platz Drauschkowitz – 30,92sek
  • 11.Platz Pließkowitz – 31,89sek
  • 12.Platz Neukirch 1 – 32,59sek
  • 13.Platz Wittichenau – 33,16sek
  • 14.Platz Neukirch 2 – 33,70sek
  • 15.Platz Kleinbautzen – 36,90sek
  • 16.Platz Neschwitz – 37,49sek
  • 17.Platz Hochkirch – 40,10sek
  • 18.Platz Malschwitz – 4,62sek

Text + Bilder: E. Eckardt

Bilder vom Wettkampf

Video vom Lauf der Mannschaft aus Kleinwelka