Brand Wohnhaus, Oehna 08.12.2012

Datum: 08.12.2012 | 18:42Uhr
Stichwort: Mittelbrand
Einsatzort: Oehna, Oehna

Bericht:

Heut Abend wurde die Berufsfeuerwehr und die Ortswehr Bautzen-Mitte zu einem Hausbrand in den Bautzener Ortsteil Oehna alarmiert. Aufgrund der Meldung lies der diensthabende Wachschichtführer noch auf der Anfahrt die Ortswehren Kleinwelka und Salzenforst nachalarmieren.

Vor Ort wurden Untersuchungen durchgeführt. Lage auf Sicht konnte keine gegeben werden. Nach weiterem Prüfen der Einsatzstelle handelte es sich lediglich um einen Schornsteinbrand. Mittels Essenkehrgerät wurde die restliche Glut aus dem Schornstein entfernt. Das Feuer erlosch allerdings vor Eintreffen der Feuerwehr von selbst.

Die restlichen Kräfte konnten den Einsatz abbrechen.

Eingesetzte Kräfte und Mittel

45 Einsatzkräfte waren an dem Einsatz beteiligt

Text: P. Stübner | Bilder: Lausitznews.de