VKU eingeklemmte Person, Muskauer Straße

Datum: 16.06.2011 | 23:07Uhr
Stichwort: VKU_eingeklemmte Person
Einsatzort: Muskauer Straße höhe Kreuzung Thomas-Müntzer-Straße, Bautzen

Bericht: Gegen 23:07 Uhr wurden die Berufsfeuerwehr sowie die Ortswehr BZ-Mitte zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Muskauer Straße / Ecke Thomas-Müntzer-Straße nach Bautzen gerufen.

Vor Ort angekommen bot sich folgendes Bild: Ein VW Carrado stand völlig zerstört neben der Muskauer Straße auf dem Fußweg. Der Fahrer war bewusstlos. Die technische Rettung seitens der Berufsfeuerwehr wurde eingeleitet. Im gleichen Moment erlang der Fahrzeugführer aber wieder das Bewusstsein und konnte sich selber befreien.

Der Rettungsdienst übernahm den Patienten unverzüglich. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und entsprechende Sicherungsmaßnahmen durchgeführt.

  • BF Bautzen mit TLF16/25 und RW2
  • FF Bautzen-Mitte mit LF16/12
  • DRK Bautzen mit RTW und NEF

Text: Paul Stübner | Bilder: Lausitznews.de