Ölspur, Rathenauplatz / Bahnhofstraße, Bautzen

Datum: 13.08.2011 | 07:32Uhr
Stichwort: THL-klein
Einsatzort: Rathenauplatz—> Bahnhofstraße

Bericht: Kurz nachdem sich die ersten Kräfte frei gemeldet hatten, beorderte die Rettungsleitstelle die Fahrzeuge auf den Rathenauplatz / Bahnhofstraße.

Über die Einfahrt Taucherstraße, übergehend auf den Rathenauplatz erstreckte sich eine breite Ölspur. Diese führte weiter über die Bahnhofstraße und endete an der Kreuzung Bahnhofstraße / Wallstraße.

Da die Firma Dussa, welche eigentlich für die Beseitigung dieser Gefahrenquelle zuständig ist, noch bei einem anderen Auftrag gebunden war, wurde die Feuerwehr alarmiert zur Sicherung der Einsatzstelle und zum abstumpfen der Ölspur in den Kurvenbereichen.

Gegen 08:20Uhr kam die Firma Dussa dann vor Ort und übernahm die Einsatzstelle. Für die Feuerwehr war an dieser Stelle Einsatzabbruch und die Kräfte konnte die Wache anfahren.

Eingesetzte Kräfte und Mittel

Text: Paul Stübner | Bilder + Video: Lausitznews.de