Kellerbrand auf der Dresdener Straße

24.01.2009 – Kellerbrand auf der Dresdener Straße

Gegen 22:55 Uhr wurde die BF Bautzen, die FF Bautzen-Mitte sowie die FF Stiebitz zu einem Kellerbrand auf die Dresdener Straße alarmiert.

Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte bestätigte sich die Meldung. Der Hausflur war total verqualmt. Im Keller brannte eine Kellerbox in voller Ausdehnung. Durch das schnelle Eingreifen der Kräfte konnte schlimmeres verhindert werden, Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Eingesetzte Kräfte und Mittel

  • BF Bautzen mit TLF16/25 und DLK23/12
  • FF Bautzen-Mitte mit LF16/12, TLF16W50, TLF-W, GW-AS, ELW1
  • FF Stiebitz mit LF8/6
  • 2 Polizeistreifen der PD Bautzen

Text: Paul Stübner | Bilder: FirePics.de