Besuch der Rettungswache

01.02.2008 – Besuch der Rettungswache Bautzen

Die letzten 2 Ausbildungsdienste der FW Bautzen-Mitte führten uns auf die Lehrrettungswache nach Bautzen.
Wir wurden durch das gesamte Gebäude geführt, konnten uns die Ruhe- sowie Aufenthaltsräume anschauen.

Am interessantesten war allerdings die Technik mit der die Rettungskräfte arbeiten.
Auf der Rettungswache sind 5 Krankentransportwagen (KTW), 2 Rettungstransportwagen (RTW) und 2 Notarzteinsatzfahrzeuge (NEF) stationiert. Die Rettungswagen sind 24h besetzt und fahren ihre Notfälle im ganzen Landkreis. Das Schmuckstück des Fuhrparks ist wohl der – im Jahr 2006 beschaffte – Audi A6 (siehe Bild). Er ist das erste NEF und ebenfalls 24h besetzt.

Voller Begeisterung verließen wir die Rettungswache und machten uns auf den Heimweg.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals für diese Führungen bedanken!

Text: Paul Stübner | Bilder: Markus Wiezorek