Bautzener Unternehmertage 2008

19.-21.09.2008 Feuerwehr Bautzen auf den „Bautzner Unternehmertagen“

Die „Bautzner Unternehmertage“ zählen definitiv zu den Highlights im Veranstaltungsplan der Stadt Bautzen. Selbstverständlich war auch die Feuerwehr Bautzen mit einem Fahrzeugaufgebot vertreten.

So zogen das Tanklöschfahrzeug, die Drehleiter und der Gerätewagen Atemschutz/Strahlenschutz die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. Dies war durchaus gewollt, galt es doch zu zeigen, dass die Bautzener Wehr für alle Ernstfälle gewappnet ist.

Im Vordergrund stand jedoch die Mitgliederwerbung. Das Thema Tageseinsatzbereitschaft ist akuter denn je.

Das sich der Nachwuchs oft aus den Reihen der Jugendfeuerwehr rekrutiert, ist nicht neu – deshalb wurden auch die Jüngsten angesprochen. „Die Kleinen haben das Angebot sehr gut angenommen und waren interessiert bei der Sache“, weiß Carola Hübner – Mitglied der Feuerwehr Bautzen-Mitte – zu berichten.

So bleibt es zu hoffen, dass die Präsens der Bautzner Feuerwehr gemäß dem Motto: „Cool genug für ein heißes Hobby?“, den Besuchern der BUT gezeigt hat, dass auch sie ohne Probleme ein Teil dieser schlagkräftigen Gruppe werden können.

Text: Markus Wiezorek | Bilder: Jens Kaczmarek