Kegeln beim MSV 04 Bautzen

05.10.2007 – Dienstsport mal anders!

Am Ausbildungsfreitag, 05.10.07, hieß es diesmal auf zum Kegeln!
Mit allen Fahrzeugen fuhren wir in das MSV Bautzen 04 um dort einen gemütlichen Abend zu verbringen.
Auf vier Bahnen verteilten sich 27 Kameraden um gegeneinander anzutreten.

Als Hintergrund ist zu erwähnen, dass in der Nacht vom 14. auf den 15.August 2005 der Dachstuhl des Vereinsheim teilweise abgebrannt sind. Es war erstaunlich zu sehen wie die Mitglieder des Mehrspartenvereins ihr Vereinsheim wieder neu errichtet haben.
Als Abschluss ist zu sagen, dass es ein angenehmer und entspannter Ausbildungsdienst war, welcher Potenzial hat wiederholt zu werden.

Text: Tobias Fröhlich | Bilder: Jens Kaczmarek